Int. Crossklinik-Cup 2016 vom 13. bis 16. Mai auf BLTC

Wie alle Jahre bietet auch 2016 der von Kurt und Steven Schudel organisierte Internationale Crossklinik Cup auf BLTC vom 13. bis 16. Mai hochklassige Tennisspiele. Spielbeginn am Freitag 14:00h. Der Pfingstcup - wie er bei uns liebevoll genannt wird - verdient auch dieses Jahr einen grossen Publikumsaufmarsch - Tennisfreunde werden voll auf ihre Rechnung kommen. Auch unser Team im Restaurant unter der Leitung von Svetlana freut sich darauf, Euch betreuen zu dürfen.

Was? Internationales Tennisturnier mit je zwei Konkurrenzen für Männer und Frauen (N1–R2 und R2–R6) mit insgesamt 317 Nennungen und 30'000 Franken Preisgeld – 6000/2800 für Sieger/Finalist, 4200/2100 für Siegerin/Finalistin der Hauptkonkurrenzen; 1000 (Männer) resp. 750 Franken (Frauen) für die Siege in den R2/R6-Tableaux; Preisgeld ab Viertelfinals.

Wann? Freitag ab 14:00 Uhr, Pfingst-Samstag ab 8:00 Uhr, Sonntag ab 10:00 Uhr, Montag um 8:30/9:00 Uhr Halbfinals Frauen; 10:00/11:00 Uhr Halbfinals Männer; ab 13:00, 13:30, 14:00, 15:00 Uhr Finals Frauen und Männer. – Die ersten Auftritte der topgesetzten Hugo Dellien (Uruguay) und Nastasa Zoric (Serbien) sind am Samstag um 9:30 Uhr auf Old Boys respektive 11:00 Uhr auf BLTC vorgesehen.

Wo? Tennisplätze des Basler LTC (Gundeldingerstrasse 1a), Old Boys (St. Gallerring 225), Riehen (Grendelmatte), Tennis an der Birs Aesch (Industriestrasse 151). – Bei schlechter Witterung Dislokation nach Aesch und Allschwil (Paradies, wo wegen eines international gebräuchlichen Belags die besten Verhältnisse herrschen, und Vitis). – Infos: Turnierbüro (061 272 69 42) und Webseiten (www.int.crossklinikcup.ch, www.swisstennis.ch, Turnier Nr. 100234). – Freier Eintritt.