Junior Champion Trophy vom 6. bis 14. Juli in Bellinzona, Giubiasco und Locarno

Am Samstag, den 6. Juli 2019 haben im Tessin die Schweizer-Juniorenmeisterschaften begonnen.
Die besten Junioren des Landes spielen in den Kategorien U18 / U16 / U14 & U12 um die begehrten nationalen Titel. Auch dieses Jahr ist der Basler LTC mit einer Juniorendelegation vertreten.

Unsere vn Coach Vito Gugolz geführten Topjunioren Georg Stettler (R1/U16), Onur Isik (R2/U18), Emil Handschin (R4/U14) und Mark Mitchell (R2/U16) , welche auch den Kern des neuen Nationalliga-C-Teams bilden, werden versuchen, an die Spitze ihrer Alterskategorie zu gelangen. Wir wünschen unserem Team ganz viel Erfolg und sind stolz auf ihre Leistungen!

Bereit für die Junioren-SM (vlnr): Coach Vito Gugolz, Georg Stettler (R1/U16), Onur Isik (R2/U18), Emil Handschin (R4/U14) und Mark Mitchell (R2/U16). – Lara Velickovic (R3/U14) fehlt verletzungshalber

Bereit für die Junioren-SM (vlnr): Coach Vito Gugolz, Georg Stettler (R1/U16), Onur Isik (R2/U18), Emil Handschin (R4/U14) und Mark Mitchell (R2/U16). – Lara Velickovic (R3/U14) fehlt verletzungshalber